Freitag, 19. August 2016

Bauch vs. Verstand


Es steht im ImmerGrün-Bandkalender: 26 - 28.08. Studio

Vorgeschichte: „Bauch vs. Verstand“.

Verstand: „Machts doch so. Erst Schlagzeug und Bass, schön sauber mit Click. Alles Krumme könnt ihr gerade ziehen. Dann kommen die Gitarren und dann der Gesang und die zweiten Stimmen und Gitarren-Soli und Percussion und vielleicht sogar ein bisschen Synthie, auf jeden Fall hie und da die Gitarren doppeln, damits schön fett klingt. Alles Schiefe kann man gerade ziehen. Alles schön auf die Festplatte - geile Plugins, die alles gut klingen lassen, schnippeln und schneiden, bis alles passt. Jederzeit alle Optionen offen. Komfortzone.“

Bauch: „Live spielen, laut spielen, schwitzen, voller Einsatz. Scheiß auf Einsen und Nullen, scheiß auf schnippeln und schneiden, ihr wollt doch rocken und rollen. Die Bandmaschine hält den Moment fest: Ihr bekommt genau das, was ihr abliefert - ohne doppelten Boden. Und wo wir gerade beim Thema sind: Vergesst auch gleich Photoshop. Stellt euch auf Farbe an den Fingern ein - Das Ergebnis sollen Unikate sein und keine Duplikate.“


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen